• Der junge Lord Thomas M. Jauk

    Der junge Lord ab 02.09.

  • Der Liebestrank Jörg Landsberg

    Der Liebestrank

    ab 15.09.

  • Henry VIII Gert Weigelt

    Henry VIII

    ab 08.09.

  • Der fliegende Holländer Thomas M. Jauk

    Der fliegende Holländer

    ab 30.09.

Heute

Heute

21.09.17

Heute keine Vorstellung.

Nächste Vorstellungen

Nächste Vorstellungen

22
September
19:30 | Opernhaus

Der Liebestrank*

Oper von Gaetano Donizetti

Karten
23
September
19:30 | Opernhaus

Henry VIII

Ballett von Jörg Mannes

Karten
24
September
15:00 | Ballhof Zwei

Oh, wie schön ist Panama

Musiktheater von Stefan Johannes Hanke nach Janosch

| Ermäßigt 8 € | Karten
18:30 | Einführung 18:00 | Opernhaus

Der junge Lord

Oper von Hans Werner Henze

Karten
25
September
10:30 | Ballhof Zwei

Oh, wie schön ist Panama

Musiktheater von Stefan Johannes Hanke nach Janosch

| Ermäßigt 8 € | Karten
26
September
11:35 | Gastspiel | in der KGS Gronau (Leine)

Stimmpulse

Mobiler Konzertworkshop mit Carmen Fuggiss

Zum Spielplan

News

News

"West Side Story"-Team in Berlin ausgezeichnet

 

Beim Deutschen Musical Theater Preis räumte just jenes Team ab, das gerade in Hannover die "West Side Story" auf die Bühne zaubert (Premiere: 29.9.17): Matthias Davids wurde für die Beste Regie bei "In 80 Tagen um die Welt" ausgezeichnet, Simon Eichenberger für die Beste Choreographie dieser Produktion, und Susanne Hubrich für das Beste Kostümbild, ebenfalls für "In 80 Tagen um die Welt". In Hannover waren die drei zuletzt mit dem Musical "How to Succeed in Business Without Really Trying", einer Koproduktion mit der Volksoper Wien, sehr erfolgreich.

Großer Erfolg für Henzes »Der junge Lord«

Hans Werner Henzes komische Oper Der junge Lord, mit der die Spielzeit eröffnet wurde, konnte einen großen Erfolg bei Presse und Publikum verbuchen. »Ein ganz, ganz spannender und wirklich gelungener Spielzeitauftakt«, so Franziska Stürz in »Fazit« auf Deutschlandfunk Kultur am Samstag direkt nach der Premiere. Nur noch fünf Vorstellungen des selten aufgeführten Meisterwerks stehen bis zum 19. Oktober auf dem Spielplan!

Bitte beachten: Geänderter Zugang für Rollstuhlfahrer

Während des Kassenumbaus im Opernhaus werden Rollstuhlfahrer gebeten, die eigens für die Zeit des Umbaus eingerichtete Rampe auf der linken Seite der Haupttreppe zu benutzen. Ausgehend von der Säule mit der Aufschrift »Abo-Büro« leitet eine Rampe in die Eingangshalle des Opernhauses.

Kein Zugang von der Tiefgarage ins Opernhaus

Wegen des Kassenumbaus im Opernhaus ist ein direkter Zugang von der Tiefgarage Opernplatz zum Opernfoyer nicht möglich! Der Kassenautomat am Parkdeck 1 für den Sondertarif ist aber zugänglich.

weitere Meldungen

Seitenbühne-Download

Seitenbühne-Download

Die seitenbühne ist das Opernmagazin der Staatsoper Hannover.

Die neuste Ausgabe hier als Download:

 

seitenbühne August-Oktober

Video

Video

Der junge Lord

Henry VIII (Kurztrailer)

Der Liebestrank - Arie Dr. Dulcamara

Manon Lescaut

Oster-Tanz-Tage 2018: Sasha Waltz & Guests - Körper

Der fliegende Holländer

La traviata

Lot