Und wie klingst du?

Interkultureller Ohrenöffner

ab 3 Jahren

Premiere | Mi 18.04.18 | 10:30 | in der Kindertagesstätte "In den Sieben Stücken" Hannover

  • Youssef Nasif, Stella Motina
    © Jakob Schnetz
  • Youssef Nasif, Stella Motina
    © Jakob Schnetz
  • Stella Motina, Youssef Nasif
    © Jakob Schnetz
  • Youssef Nasif, Stella Motina
    © Jakob Schnetz
  • Youssef Nasif, Stella Motina
    © Jakob Schnetz
  • Youssef Nasif, Stella Motina
    © Jakob Schnetz
  • Stella Motina, Youssef Nasif
    © Jakob Schnetz

ZUM STÜCK

Jede und jeder klingt anders. Manche Leute sprechen eine andere Sprache, manche reden auch gar nicht. Was dann? Kann man sich vielleicht anderweitig verständigen?

Das mobile Musiktheater »Und wie klingst du?« ist Musik, Theater und Begegnung – ohne Worte. Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene haben Teil an einem szenisch-musikalischen Dialog: Eine Sängerin und ein Kanun-Spieler sind neugierig auf das Gegenüber, haben aber unterschiedliche musikalische Sprachen. Sie »reden« aneinander vorbei, streiten, fragen, schweigen und lernen schließlich, sich zu verstehen.

 

Bei der Entwicklung von »Und wie klingst du?« trafen menschlich wie künstlerisch treffen Welten aufeinander: eine Opernsängerin auf einen Kanun-Spieler auf eine Musiktheater-Regisseurin – und sie alle gemeinsam auf die Kinder der Städtischen Kita »In den Sieben Stücken«, die den Entstehungsprozess begleiteten und damit aktiv an der Konzeption beteiligt waren.

 

Die Junge Oper Hannover gastiert ab Mitte April 2018 mit »Und wie klingst du?« auf Anfrage in Kindergärten. Die Gruppenstärke liegt bei maximal 40 Kindern. Durch den Verzicht auf Sprache in Form deutscher Dialoge oder Gesangstexte kann das Stück unabhängig von Alter, Muttersprache und Vorbildung verstanden werden und ist somit auch für inklusiv und interkulturell arbeitende Kitas ausgelegt. Da kein Klavier benötigt wird, kann an fast allen Orten gespielt werden.

 

Kontakt und Buchung: eva-maria.koesters@staatstheater-hannover.de oder Telefon (0511) 9999 1085.

 

 

 

 

Förderpreis Musikvermittlung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der Musikland Niedersachsen gGmbH

TERMINE & KARTEN

Termine

02.05.18Mi 11:00
15.05.18Di 11:00
23.05.18Mi 11:00
24.05.18Do 11:00

Leitungsteam

Leitungsteam

Stückentwicklung und Inszenierung
Friederike Karig
Bühne und Kostüme
Veronika Kaleja
Konzept und Dramaturgie
Christopher Baumann

Besetzung

Besetzung

Solistin
Stella Motina
Musiker
Youssef Nasif

Theaterpädagogische Angebote

Theaterpädagogische Angebote

Musiktheaterpädagogisches Angebot für Erzieher erhalten Sie unter eva-maria.koesters@staatstheater-hannover.de oder Tel. (0511) 9999 1085