Praktikumsangebote für Studierende bzw. zur Studienvorbereitung

Praktikant/in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Staatsoper Hannover

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine Praktikantin / einen Praktikanten für die Presse- und Öffentlichkeitsabeit ab 2. Oktober 2017. Das Praktikum wird leider nicht vergütet.

 

Ihre Aufgaben:

Mitwirkung und Unterstützung des Tagesgeschäfts der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wie:

  •  Erstellung von Pressespiegel und Pressetexten
  •  Betreuung des Internets
  •  Journalistenbetreuung
  •  Mitarbeit an aktuellen Projekten

 

Anforderungen:

  •  Studium der Musik- und/oder Geisteswissenschaften
  •  Affinität zum Theater
  •  Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  •  PC-Kenntnisse

 

Das Praktikum in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sollte mindestens zwei Monate dauern und wird leider nicht vergütet.

Schriftliche Bewerbung bitte an:

Malte Erhardt

Leitung Öffentlichkeitsarbeit

Opernplatz 1

30159 Hannover

malte.erhardt@staatstheater-hannover.de

 

 

 

Praktikant/in der Dramaturgie der Staatsoper Hannover

 

Ein Dramaturgie-Praktikum an der Staatsoper Hannover ist jeweils an die szenische Probenzeit einer Neuproduktion gekoppelt und umfasst somit ca. 6-8 Wochen.

 

Wir freuen uns auf eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit.

 

Ihr Tätigkeitsfeld:

  •  Besuch von szenischen und musikalischen Proben
  •  Bibliotheksrecherchen
  •  Verfassen von Texten für die verschiedenen Publikationen der Staatsoper (Leporello, Theatermagazin »seitenbühne«, monatliche Beilage der HAZ »Spielzeit«, Biographie-Broschüre u.a.)
  •  redaktionelle Mitarbeit an Programmheften

 

Anforderungen:

  •  Studium der Musik- und/oder Geisteswissenschaften
  •  Eigeninitiative und Kreativität
  •  Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  •  Begeisterung für das Genre Oper
  •  PC-Kenntnisse

 

Schriftliche Bewerbung und Fragen bitte an:

Meike Kreilkamp

Dramaturgieassistentin

Opernplatz 1

30159 Hannover

meike.kreilkamp@staatstheater-hannover.de

 

 
 

 

Praktikant/in der Musiktheaterpädagogik der Staatsoper Hannover

 

Die Musiktheaterpädagogik der Staatsoper Hannover ermöglicht studentische Praktika, die sowohl an eine Neuproduktion von Staatsoper, Junger Oper oder Kinderkonzert gekoppelt sind als auch Einblick in die verschiedenen Aufgabenbereiche der Abteilung bieten. Die sechswöchigen Praktika sind in der Spielzeit 2017/18 in den Zeiträumen Okt.-Nov. 2017, Jan-Feb, Feb-März und Mai-Juni 2018 möglich.

 

Ihr Tätigkeitsfeld:

  • Redaktionelle Mitarbeit an Materialmappen für Lehrer
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten für Familien, Kinder, Jugendliche und Lehrer
  • Einblick in die vielfältigen Tätigkeitsbereiche der Musiktheaterpädagogik

 

Anforderungen:

  • Studium der Musik-, Theater- oder Kulturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiums  
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Kreativität
  • Interesse am Genre Oper und an Kulturvermittlung
  • PC-Kenntnisse, gerne Führerschein
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

 

Bewerbung per E-Mail und Fragen bitte an:

Kirsten Corbett

Opernplatz 1

30159 Hannover

kirsten.corbett@staatstheater-hannover.de

 

 

 

Regiehospitant/in in einer Produktion der Staatsoper Hannover

 

Eine Regiehospitanz umfasst die gesamte szenische Probenzeit einer Neuproduktion, vom Konzeptionsgespräch bis zur Premiere, und umfasst somit ca. 6-8 Wochen. Geprobt wird Montag bis Freitag vormittags und abends sowie Samstag vormittags.

 

Ihre Aufgaben:

. Besuch aller szenischen Proben

. Führung eines Regiebuches

. Einrichtung der Probenkostüme und -requisiten

. Teilnahme an Beleuchtungsproben

. Kommunikation mit diversen Abteilungen des Hauses

 

Anforderungen:

. Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit

. Bereitschaft zum Teamwork

. Notenkenntnis

. ggf. Fremdsprachenkenntnisse

 

Schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben bitte an die Regieassistenten der Staatsoper Hannover:

regieassistenz-oper@staatstheater-hannover.de

 

 

 

Bühnenbildhospitant/in für die Opern-Produktionen an der Staatsoper Hannover

 

Das Praktikum umfasst die Vorbereitungszeit und die gesamte szenische Probenzeit, vom Konzeptionsgespräch bis zur Premiere. Geprobt wird Montag bis Freitag, vormittags und abends sowie Samstag vormittags. Die Dauer des Praktikums umfasst mindestens 6 Wochen bis maximal 3 Monate.

 

Ihre Aufgaben:

. Besuch aller szenischen Proben

. Einrichtung der Proberequisiten

. Teilnahme an Beleuchtungsproben

. Begleitung des gesamten Produktionsprozesses

. Unterstützung der Bühnenbildner und Bühnenbildassistenten-

. Einblicke in die Bühnengewerke am Haus (Tischlerei, Schlosserei, Malerwerkstätten, Technik)

 

Anforderungen:

. Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit

. Bereitschaft zum Teamwork

. Zuverlässigkeit und Organisationstalent

. Begeisterung am Theater

. Kreativität

 

Das freiwillige Praktikum eignet sich zur Ausbildungs- und Studienvorbereitung sowie zur Berufsorientierung und ist nicht als Schülerpraktikum geeignet.

Schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben unter dem Stichwort »Praktikum Bühne« bitte via Mail an die Bühnenbildassistentin der Staatsoper Hannover:

veronika.kaleja@staatstheater-hannover.de

 

 

 

Praktikant/in der Kostümabteilung der Staatsoper Hannover Januar 2018 Praktikanten für die Dauer von mindestens 6 Wochen und maximal 3 Monaten.

 

Ihre Tätigkeiten umfassen:

  • Unterstützung der Kostümbildner und Kostümassistenten
  • Begleitung des gesamten Produktionsprozesses
  • Recherche und Einkäufe von Kostümteilen
  • Probenbetreuung
  • Kennenlernen aller Werkstätten (Schneidereien, Schuhmacherei, Putzmacherei, Kostümbearbeitung und Rüstwerkstatt)

 

Das Praktikum eignet sich zur Ausbildungs- und Studienvorbereitung sowie zur Berufsorientierung und ist nicht als Schülerpraktikum geeignet.

 

Schriftliche Bewerbung unter dem Stichwort Praktikum Kostüm bitte an:

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Kostümabteilung/Frau Bettina Lauer

Assistentin der Kostümdirektorin

Opernplatz 1

30159 Hannover