Stellenangebote der Niedersächsischen Staatstheater Hannover GmbH

 

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Mitarbeiter (m/w)

des Vorderhauspersonals

 

zunächst befristet bis zum 31.07.2019 (mit der Option zur Verlängerung), zur Betreuung unserer Spielstätten der Staatsoper.

 

Was Sie arbeiten:

Zu den üblichen Tätigkeiten des Vorderhauspersonals gehört der Einlass, die Platzanweisung, die Annahme und Ausgabe der Garderobe sowie sonstiger Service rund um unsere Gäste in den Foyers. Verzaubern Sie uns und unsere Gäste mit einem Lächeln!

 

Wer sind Sie?

Sie passen zu uns, wenn

  • Sie bereits einschlägige Erfahrungen im Dienstleistungsbereich gesammelt haben
  • Sie über ein hohes Maß an Kundenfreundlichkeit und Servicebewusstsein verfügen
  • Interesse an der Kunstform Oper haben
  • Sie möglichst gute Kenntnisse in mindestens einer europäischen Fremdsprache haben

 

Wir suchen nach Menschen, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Teilzeittätigkeit im Umfang von zurzeit durchschnittlich 23 Vorstellungsdiensten pro Monat. Sie wird nach den in diesem Bereich anzuwendenden Tarifverträgen, dem TVöD in Verbindung mit dem bezirklichen Tarifvertrag für das Abendpersonal der Staatstheater Hannover, vergütet.

 

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Lichtbild) senden Sie bitte bis spätestens zum  11. Februar 2018 unter dem Stichwort – Mitarbeiter (m/w) Vorderhaus Oper – als PDF an                   bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die untenstehende Adresse. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Mitarbeiter (m/w)

des Vorderhauspersonals

 

zunächst befristet bis zum 31.07.2019 (mit der Option zur Verlängerung), zur Betreuung unserer Spielstätten der Staatsoper.

 

Was Sie arbeiten:

Zu den üblichen Tätigkeiten des Vorderhauspersonals gehört der Einlass, die Platzanweisung, die Annahme und Ausgabe der Garderobe sowie sonstiger Service rund um unsere Gäste in den Foyers. Verzaubern Sie uns und unsere Gäste mit einem Lächeln!

 

Wer sind Sie?

Sie passen zu uns, wenn

  • Sie bereits einschlägige Erfahrungen im Dienstleistungsbereich gesammelt haben
  • Sie über ein hohes Maß an Kundenfreundlichkeit und Servicebewusstsein verfügen
  • Interesse an der Kunstform Oper haben
  • Sie möglichst gute Kenntnisse in mindestens einer europäischen Fremdsprache haben

 

Wir suchen nach Menschen, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Teilzeittätigkeit im Umfang von zurzeit durchschnittlich 23 Vorstellungsdiensten pro Monat. Sie wird nach den in diesem Bereich anzuwendenden Tarifverträgen, dem TVöD in Verbindung mit dem bezirklichen Tarifvertrag für das Abendpersonal der Staatstheater Hannover, vergütet.

 

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Lichtbild) senden Sie bitte bis spätestens zum  11. Februar 2018 unter dem Stichwort – Mitarbeiter (m/w) Vorderhaus Oper – als PDF an                   bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die untenstehende Adresse. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das technische Betriebsbüro einen

 

  Technischen Einkäufer (m/w)

 

Wir sind eines der größten Mehrspartentheater Deutschlands. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem attraktiven Arbeitsumfeld im Herzen der Stadt Hannover.

 

Ihre Aufgaben:

  • Kontieren und Buchen der kaufmännischen Geschäftsvorgänge
  • Kalkulation, Angebotsbearbeitung und Bestellwesen
  • Betreuung von Ausschreibungen
  • Produktrecherche
  • Vertretung der Assistenz in der Technischen Direktion 

 

Ihr Profil:

  • Einschlägige abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder im Handwerk mit qualifizierter kaufmännischer Weiterbildung 
  • Berufserfahrung im technischen Einkauf und der öffentlichen Vergabe sind notwendig
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Outlook), SAP, Base4IT oder vergleichbarer Programme
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise und wirtschaftliches Denken
  • Organisationstalent, Belastbarkeit und ein freundliches aufgeschlossenes Wesen
  • Beherrschung der englischen Sprache ist wünschenswert

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Kundenfreundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die leistungsgerecht nach der Entgeltgruppe E 6 TVöD vergütet wird. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.01.2018 mit dem Stichwort »Technischer Einkäufer (m/w)« als PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die unten stehende Adresse. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Personalabteilung eine/n

Personalsachbearbeiter/in

 

Ihre Aufgaben:

  • Entgeltabrechnung für aktive Mitarbeiter: in den Bereichen TVöD, NV-Bühne, TVK sowie unserer künstlerischen Gäste, Statisten und sonstigen Aushilfs­beschäftigungen
  • Verantwortliche Durchführung der gesetzlichen Abzugs- und Abführungspflichten sowie Nachweispflichten im Bereich der Lohnsteuer und Sozialversicherung
  • Erfüllung der gesetzlichen Auskunfts-, Bescheinigungs- und Meldepflichten gegenüber Behörden und sonstigen berechtigten Verwaltungen
  • Personalstammdatenpflege
  • Bereitschaft zur Übernahme finanzbuchhalterischer Aufgaben

 

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Berufsausbildung oder Ausbildung zum/r Steuerfachgehilfen/in
  • Einschlägige Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie sicherer Umgang mit MS Office sind zwingend erforderlich
  • Gute Kenntnisse in Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie selbständige Arbeitsweise

 

Unser Profil:

  • Als eines der größten Mehrspartentheater im deutschsprachigen Raum machen wir ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Opern-, Schauspiel-, Ballett- und Konzertprogramm
  • Wir präsentieren ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren je Spielzeit
  • Wir erreichen in 1.200 Vorstellungen pro Jahr ca. 400.000 Vorstellungsgäste
  • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Kundenfreundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die leistungsgerecht nach Entgeltgruppe 9a TVöD vergütet wird. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort »Personalabrechnung« zusammengefasst als ein PDF-Dokument an bewerbung@staatstheater-hannover.deoder postalisch an »Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover«. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei.    Bewerbungsschluss ist

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Personalabteilung eine/n

Personalsachbearbeiter/in

 

Ihre Aufgaben:

  • Entgeltabrechnung für aktive Mitarbeiter: in den Bereichen TVöD, NV-Bühne, TVK sowie unserer künstlerischen Gäste, Statisten und sonstigen Aushilfs­beschäftigungen
  • Verantwortliche Durchführung der gesetzlichen Abzugs- und Abführungspflichten sowie Nachweispflichten im Bereich der Lohnsteuer und Sozialversicherung
  • Erfüllung der gesetzlichen Auskunfts-, Bescheinigungs- und Meldepflichten gegenüber Behörden und sonstigen berechtigten Verwaltungen
  • Personalstammdatenpflege
  • Bereitschaft zur Übernahme finanzbuchhalterischer Aufgaben

 

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Berufsausbildung oder Ausbildung zum/r Steuerfachgehilfen/in
  • Einschlägige Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie sicherer Umgang mit MS Office sind zwingend erforderlich
  • Gute Kenntnisse in Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie selbständige Arbeitsweise

 

Unser Profil:

  • Als eines der größten Mehrspartentheater im deutschsprachigen Raum machen wir ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Opern-, Schauspiel-, Ballett- und Konzertprogramm
  • Wir präsentieren ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren je Spielzeit
  • Wir erreichen in 1.200 Vorstellungen pro Jahr ca. 400.000 Vorstellungsgäste
  • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Kundenfreundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die leistungsgerecht nach Entgeltgruppe 9a TVöD vergütet wird. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort »Personalabrechnung« zusammengefasst als ein PDF-Dokument an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an »Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover«. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei.    Bewerbungsschluss ist der 17.12.2017.

der 17.12.2017.

 

 

Das Ballett der Staatsoper Hannover sucht für die Spielzeit 201ausgezeichneter klassischer und moderner Technik.

The Ballet of the State Opera Hanover is looking for female and male dancers with excellent classical and modern technique for the season 2018/2019.

 

Vortanzen nur per Einladung: Sonntag, 28. Januar 2018

Audition by invitation only: Sunday, 28. January 2018

 

CV und Bilder bis zum 15. Januar 2018 an/send CV and photos by 15. January Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht ab sofort für die Kostümabteilung jewe

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Referenten der Öffentlichkeitsarbeit (m/w)

(Fundraising, Vertriebsmarketing)

 

in Vollzeit, zunächst befristet bis zum 31.07.2019.

 

Wer sind wir?

  • Wir haben ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen pro Jahr
  • Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzertprogramm
  • Wir erreichen bis zu 400.000 Vorstellungsgäste pro Jahr
  • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima
  • Wir haben ein Fortbildungsprogramm für Führungskräfte und entwickeln es weiter
  • Wir sorgen für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)
  • Wir stellen uns dem demografischen Wandel und arbeiten gemeinsam an unseren Unternehmenszielen

 

Wo Sie arbeiten:

Als Referent/in der Öffentlichkeitsarbeit (Fundraising, Vertriebsmarketing)

  • arbeiten Sie eng mit dem Leiter des Bereichs Sponsoring, Fundraising und Vertriebsmarketing zusammen
  • betreuen Sie eigenständig die Fundraising-Aktivitäten der Staatstheater Hannover:
    • Beantragung von Fördermitteln
    • Abrechnung von Förderprojekten
    • Übernahme des Veranstaltungsmanagements für diverse Sonderveranstaltungen
  • bearbeiten Sie im Vertriebsmarketing die Bereiche:
    • Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von projektbezogenen Marketingaktionen und der Erschließung neuer Besuchergruppen
    • Akquise von Anzeigenkunden für alle hauseigenen Publikationen
    • Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft

 

Wer sind Sie?

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • einen Hochschulabschluss im Bereich Kulturwissenschaften, Kulturmanagement, Marketing, Wirtschaftswissenschaften oder Geisteswissenschaften haben
  • Berufserfahrung in den Bereichen Fundraising und Vertriebsmarketing in Kultureinrichtungen oder vergleichbaren Non-Profit-Organisationen haben
  • sehr sicher sind im Umgang mit Excel und der einschlägigen Vertriebssoftware
  • Spaß an eigenverantwortlicher Entscheidungsfindung haben

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die nach NV Bühne SR Solo vergütet wird. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort »Referent/in der Öffentlichkeitsarbeit« als ein PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de  oder postalisch an »Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover«. Bewerbungsschluss ist der 11.03.2018. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

 

 

 

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zur Spielzeit 2018/2019 für den technischen Betrieb einen

 

 Meister für Veranstaltungstechnik (m/w)

 

Möchten Sie in einem engagierten Team arbeiten?

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit dazu.

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH versteht sich als innovative Kultureinrichtung und ist einer der bedeutendsten Kulturbetriebe des Landes Niedersachsen. Wir erwarten:

 

Qualifikation:

  • Meister/in für Veranstaltungstechnik oder abgeschlossenes Studium für Veranstaltungstechnik mit Befähigungsnachweis.
  • Möglichst mehrjährige Berufserfahrung auf großen Bühnen
  • Sie sind fit in AutoCAD und Office Anwendungen.
  • Führungsqualitäten sowie Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Organisationsvermögen und Sensibilität für künstlerische Belange
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B wünschenswert
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten mit Diensten an Sonn- und Feiertagen sowie Schichtdiensten

 

Aufgaben:

  • Technische Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebes, sowie von Gastspielen
  • Technische Umsetzung und Betreuung von Produktionen
  • Erstellen von Aufbau-, Ablauf-, Umbau- und Abbauplänen
  • Enge Zusammenarbeit mit Technischer Direktion, Konstruktion, Ausstattung und Regieteam, sowie mit anderen technischen und künstlerischen Abteilungen
  • Anleitung und Koordination der Mitarbeiter
  • Anwenden und Durchsetzen der einschlägigen Normen, Regeln und Gesetzen, sowie den »Grundsätzen der Prävention«

 

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrages Bühne (NV Bühne) Sonderregelung Bühnentechniker. Die Tätigkeit ist überwiegend künstlerisch. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte auf postalischem Wege unter dem Stichwort – Meister Veranstaltungstechnik (m/w) – bis spätestens zum 28.02.2018 an die untenstehende Adresse oder senden Sie uns eine PDF-Datei an die Mailadresse bewerbung@staatstheater-hannover.de Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

 

 

 

 

Ausschreibung

Think Big 2018

 

Künstlerresidenz-Programm für junge Choreografinnen und Choreografen in Hannover

Gesucht werden drei junge zeitgenössische Choreografinnen/Choreografen am Beginn ihrer professionellen Praxis für die sechste Ausgabe des gemeinsamen Künstlerresidenz-Programms des Balletts der Staatsoper Hannover und des Festivals TANZtheater INTERNATIONAL. Jede/r Choreografin/Choreograf erarbeitet eine maximal 20-minütige Choreografie für bis zu zehn Tänzerinnen und Tänzer. Diese werden exklusiv für die Darstellung aller drei Residenz-Produktionen von den Beteiligten ausgewählt.

 

Leistungen / Ablauf

Probenmöglichkeit in großzügigen Tanzstudios und Präsentation bei TANZtheater INTERNATIONAL 2018

Vortanzen für das Projekt-Ensemble voraussichtlich im April, Proben ab Ende Juli, Uraufführungen Anfang September

 

Bewerbung

Bis zum 23. Februar 2018 (Poststempel) CV und Projektskizze (dt. oder engl.)

sowie aussagefähiges DVD-Material bzw. Nennung eines Video-Links per Post an:

Staatsoper Hannover, Ballett, z.H. Herrn Steven Markusfeld

Opernplatz 1, 30159 Hannover

 

Weitere Infos

Ballett der Staatsoper Hannover, Tel.: 0511 – 99 99 10 61

TANZtheater INTERNATIONAL, Tel.: 0511 – 34 39 19

 

Die »Think Big« Residenzen 2018 in Hannover werden gefördert von der Stiftung Niedersachsen,
der Landeshauptstadt Hannover / Kulturbüro, der Stiftung Kulturregion Hannover und der Region Hannover.

 

 

 

Call for Applications

Think Big 2018

 

Artists in Residence Program 2018 in Hanover

For the sixth edition of their joint artist in residence program, the ballet of the State Opera Hanover and the festival TANZtheater INTERNATIONAL are looking for three young contemporary dance choreographers at the beginning of their professional careers. Each choreographer will create a production of max. 20 minutes for up to ten dancers in Hanover. The dancers will be selected by the choreographers exclusively for the representation of all three residency productions.

 

Benefits / schedule

Opportunities for rehearsals in spacious dance studios and presentation at TANZtheater INTERNATIONAL 2018

Open audition for dancers presumably in April, rehearsals from end of July, premieres at the beginning of September

 

Application

Please send CV, project description (in German or English) and DVD (or with video link) to:

Staatsoper Hannover, Ballett, z.H. Herrn Steven Markusfeld

Opernplatz 1, 30159 Hannover, Germany

by February 23rd, 2018 (date of postmark)

 

More information

Ballet of the State Opera Hanover, Tel.: 0049 – (0)511 – 99 99 10 61

TANZtheater INTERNATIONAL, Tel.: 0049 - (0)511 – 34 39 19

 

The «Think Big« residencies 2018 in Hanover are funded by the Stiftung Niedersachsen, Landeshauptstadt Hannover / Kulturbüro, Stiftung Kulturregion Hannover and Region Hannover.

 

 

  

DIE STAATSOPER HANNOVER SUCHT FÜR DAS

NIEDERSÄCHSISCHE STAATSORCHESTER HANNOVER

Generalmusikdirektor: Ivan Repušic´

 

eine/n Stimmführer/in der 2. Violinen

(Sondervertrag: 20% Diensterleichterung)

Pflichtstücke: ein Mozart-Konzert und ein romantisches Konzert nach Wahl

 

eine/n stv.Stimmführer/in der 2. Violinen

Pflichtstücke: ein Mozart-Konzert und ein romantisches Konzert nach Wahl

 

eine/n  Vorspieler/in der2. Violinen

Pflichtstücke: ein Mozart-Konzert und ein romantisches Konzert nach Wahl

 

eine Viola (Tutti) (Teilzeit 50% mit Option auf Vollzeit)

Pflichtstücke: Stamitz- oder Hoffmeister-Konzert sowie Bartók-Konzert oder Hindemith Schwanendreher oder Walton-Konzert

Diese Stelle kann spätestens ab April 2019 auf Wunsch des Stelleninhabers/der Stelleninhaberin in eine ganze Stelle umgewandelt werden.

 

ein  1. Solo-Cello

Sondervertrag

Pflichtstücke: Haydn-Konzert D-Dur und ein romantisches Konzert nach Wahl

 

ab Dezember 2018: ein Solo-Fagott

Pflichtstücke: Mozart-Konzert (1. Runde) und Weber-Konzert (2. Runde)

 

ein Fagott mit Nebeninstrument Kontrafagott (Teilzeit 50%)

Pflichtstück: Mozart-Konzert oder Weber-Konzert

 

ab August 2018: ein Solo-Horn mit Nebeninstrument Wagner-Tube

Pflichtstücke: Pflichtstücke: Mozart-Konzert Nr. 4 (KV 495) und Strauss-Konzert Nr. 1 (op. 11)

 

eine Harfe (Teilzeit 50%)

Pflichtstück: Spohr-Fantasie c-Moll

 

eine Solo-Pauke mit Nebeninstrument Schlagzeug

Pflichtstücke werden bei Einladung bekannt gegeben

 

Vergütung: TVK A zuzüglich Fußnote 2, Bewerbungen mit den

üblichen Unterlagen erbitten wir an (nur Kopien, da keine Rücksendung):

Orchesterbüro der Staatsoper Hannover

Opernplatz 1

30159 Hannover

 

 

 

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin

 

Orchesterwarte (m/w)

zur Aushilfe

 

Ihre Tätigkeit umfasst:

Unterstützung der Orchesterwarte bei Proben und Vorstellungen des Niedersächsischen Staatsorchesters, Auf- und Abbauten des Orchesters (Stühle, Notenpulte, Instrumente)

 

Anforderungen:

-       körperliche Fitness
-       Teamfähigkeit
-       Grundkenntnisse von Instrumenten
-       Grundinteresse an klassischer Musik

 

Zeitlicher Rahmen:

Einsätze nach Absprache und Bedarf, vorwiegend nachmittags/abends, auch an Wochenenden / Feiertagen (für Studenten geeignet)

 

Ihre Bewerbungen schicken Sie bitte ausschließlich per Mail an unseren Orchesterinspektor Herrn Sorin Ticmeanu unter der E-Mail-Adresse: sorin.ticmeanu@staatstheater-hannover.de