Tandem-Konzert

In Kooperation mit dem Welcome Board Niedersachsen

Do 17.05.18 | 19:30 | Ballhof Eins

ZUM STÜCK

Was passiert, wenn westlich und morgenländisch ausgebildete Musiker zusammen spielen? Was verbindet, was trennt sie? Was entsteht aus den Unterschieden zwischen beiden musikalischen Welten? Eine neue Kooperation zwischen dem Niedersächsischen Staatsorchester Hannover und geflüchteten Musikern des Welcome Board Niedersachsen geht genau diesen Fragen nach.

Nach kurzen Auftritten bei der Jahreskonferenz des Musikland Niedersachsen im Herbst 2017 und der Langen Nacht der Theater präsentieren Flötistin Bernadette Schachschal und Oud-Spieler Ammar Zin im ersten moderierten Werkstattkonzert im Ballhof Zwei musikalische Antworten: eine musikalische Begegnung, in der beide Seiten sich musikalisch annähern und etwas Neues, Gemeinsames entsteht.

 

MIT Bernadette Schachschal (Flöte) und Ammar Zin (Oud)

MODERATION Maher Farkouh und Swantje Köhnecke

Leitungsteam